Dashdemed Sampil
Nordwand

Ausstellungseröffnung
Freitag, den 25. September 2020, 19 Uhr


Begrüßung: Margit Mohr
Einführung: Dr. Marian Wild
Musikalische Abendbegleitung: Oskar Bonstroke (Percussion)

Die Freude am Experimentieren und der Umgang mit verschiedenen Materialien lässt Dashdemed Sampil in die Abstraktion eintauchen. Kraftvolle Werke mit amorphen Windungen aus Putz präsentieren sich im Galeriehaus Nord wie ein neuzeitliches Wandrelief, flankiert von farbintensiver Wandmalerei. Das Haus wird mit Dashdemed Sampils „Nordwand“ erstmals auf allen zwei Ebenen mit einer Einzelausstellung bespielt.
! Bitte mit Mund-Nasen-Maske kommen. Begrenzte Platzzahl, bei trockenem Wetter wird die Rede ins Freie übertragen, der Garten ist bestuhlt. !

Begleitprogramm:

Sonntag, den 04.10. von 11- 16 Uhr
Kurzführungen mit Ruth Haßler (B.A.), im Rahmen des Art Weekend Nürnberg

Donnerstag, den 15.10. um 14.00 Uhr
Ausstellungsgespräch und Rundgang, im Rahmen des „Café Zeitlos, KUNO“

Bitte beachten: zu allen Terminen im Begleitprogramm ist vorherige Anmeldung erforderlich!


Ausstellung: 25.9. – 1.11.2020

Öffnungszeiten:
Di - Mi 13 -16 Uhr, Do - Fr 11-13 Uhr und So 11-16 Uhr
und nach telefonischer Vereinbarung unter 0911 / 553387.
Sonderöffnung zum Art Weekend Nürnberg: Samstag 3.10., 11-18 Uhr, Sonntag 4.10., 11-16 Uhr. Weitere Informationen zum Art Weekend Nürnberg hier
Informationen zu den aktuellen Bestimmungen rund um einen Besuch im Galeriehaus finden Sie hier





Dashdemed Sampil

1971 geboren in der Mongolei
2002–2008 Hochschule der Bildenden Künste Ulan Bator, Mongolei Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg bei Prof. Peter Angermann
Bayerischer Kunstförderpreis 2009
Kulturpreis der Stadt Nürnberg 2019
Cité Internationale des Arts Paris


Einzelausstellungen

2019 Oechsner Galerie, Nürnberg
          Monumentalbilder, Spinnerei Archiv Massiv, Leipzig
2017 Kunstverein Selb
2015 Körper, Kunstverein Bamberg
2014 Galerie Jens Walther, Berlin
           Kunstverein Amberg
           Figuren auf Papier, Oechsner Galerie, Nürnberg
2011 Spinnerei Archiv Massiv, Leipzig
2009 Bilder, Oechsner Galerie, Nürnberg
2007 Galerie U7, Frankfurt am Main
2004 Galerie Bernsteinzimmer, Nürnberg



 







    
  
    AKTUELLE AUSSTELLUNG
sampil(c) Ernst Christian Dümmler